Unterwegs mit Mozart

  • Weitere
    schließen

In der Reihe "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute" des Gmünder Kulturbüros gastieren Sheila Arnold und Uta Jacobi mit ihrem Kinderkonzert "Wolferls Reisen" am Sonntag, 4.

In der Reihe "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute" des Gmünder Kulturbüros gastieren Sheila Arnold und Uta Jacobi mit ihrem Kinderkonzert "Wolferls Reisen" am Sonntag, 4. Oktober, um 14.30 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd.

Pipsi, Miss Pimpes und das Lautleise nehmen Menschen ab fünf Jahren mit auf eine aufregende musikalische Zeitreise in die Jahre 1763 bis 1766. Dabei erklingt ein Cembalo, dessen Saiten mit Vogelfedern gezupft werden, eine Orgel, die eigentlich ein Blasinstrument ist, und ein Konzert auf dem Fortepiano, von dem Wolfgang Amadeus Mozart so begeistert war.

Was auf der Reise alles geschah, erfährt das Publikum aus vielen Briefen, die der Vater Leopold nach Hause schrieb. Das Publikum erfährt so, wie es Wolferl auf seiner Reise ergangen ist – und wie die Musik auf historischen Instrumenten vor mehr als 250 Jahren geklungen hat.

Karten für 6 Euro (Erwachsene 8 Euro) sind im i-Punkt am Marktplatz, Telefon (07171) 603-4250, und im Kulturbüro, Telefon (07171) 6034118 erhältlich.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL