Verletzte bei Unfall zwischen Motorrad und Auto bei Iggingen

  • Weitere
    schließen
+
Verletzte bei Unfall zwischen Motorrad und Auto bei Iggingen

Ein Auto und ein Motorrad sind am späten Samstagabend am Verteiler Iggingen auf der Landesstraße 1157 zusammengestoßen.

Am Samstag gegen 21.40 Uhr war eine 21-jährige Autofahrerin von der B 29 kommend auf der L 1157 in Fahrtrichtung Iggingen unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 16-jähriger Leichtkraftfahrer zusammen mit seinem 18-jährigen Sozius aus einem Feldweg heraus und wollte auf die L 1157 nach links in Richtung B 29 einbiegen.

Dabei missachtete er laut Polizeiangaben die Vorfahrt der Autofahrerin, die noch versuchte auszuweichen und zu bremsen. Durch den Zusammenstoß stürzten beide Leichtkraftradfahrer und wurden dabei schwer verletzt. Sie wurden stationär in ein Krankenhaus aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.000 Euro.

Verletzte bei Unfall zwischen Motorrad und Auto bei Iggingen
Verletzte bei Unfall zwischen Motorrad und Auto bei Iggingen
Verletzte bei Unfall zwischen Motorrad und Auto bei Iggingen

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL