Vermisstes Ehepaar aus Gmünd tot aufgefunden

+
Symbolbilder - Polizei - Rettungsdienst - Feuerwehr

Die Suche nach den 69 und 71 Jahre alten Gmündern endet am Montag mit tragischem Ergebnis.

Schwäbisch Gmünd. Die Suche der Polizei nach einem vermissten Ehepaar aus Schwäbisch Gmünd hat ein tragisches Ende genommen. Eine Streife hat die beiden Eheleute im Gmünder Raum tot aufgefunden, sagt Polizei-Pressesprecher Bernd Märkle. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gibt es nicht. Das Ehepaar war seit Anfang vergangener Woche vermisst worden.Die beiden 71 und 69 Jahre alten Eheleute hatten Anfang vergangener Woche „ihr gewohntes Lebensumfeld in Schwäbisch Gmünd“ verlassen, formuliert die Polizei. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnte die Polizei sie zunächst nicht finden, so dass sie am Freitag die Öffentlichkeit um Hinweise auf das Paar gebeten hatte. Am Montagvormittag meldete die Polizei dann, dass die Eheleute tot aufgefunden worden sind.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL

Kommentare