Vertreter von der Ostalb in die Ausschüsse des Diözesanrats gewählt

  • Weitere
    schließen
+
Nach der Wahl beim Fototermin (v.l.): Dekan Robert Kloker, Barbara Walter, Hubert Hiller, Hermann Lüffe, Luzia Gutknecht sowie Dekanatsreferent Romanus Kreilinger.

Das oberste gewählte Ratsgremium der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Diözesanrat, hat sich jetzt in einer Online-Sitzung konstituiert.

Stuttgart. Das oberste gewählte Ratsgremium der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Diözesanrat, hat sich jetzt in einer Online-Sitzung konstituiert. Der Aalener Pfarrer Wolfgang Sedlmeier wurde vom Priesterrat in den "Katholischen Landtag" entsandt. In Ausschüsse gewählt sind: Hermann Lüffe, Essingen, Geschäftsführenden Ausschuss; Luzia Gutknecht, Aalen, Ausschuss für die Stärkung der Frauen; Barbara Walter, Gmünd, Bauausschuss und Hubert Hiller, Gmünd, Finanzausschuss, Ausschuss für nachhaltige Entwicklung und Verwaltungsrat des Hilfsfonds.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL