Während der Pandemie fit bleiben

  • Weitere
    schließen

. Mit der Einschränkung des öffentlichen Lebens haben Bund und Länder auch die Möglichkeiten sportlicher Aktivitäten stark reduziert. Um Körper und Geist trotzdem auf Trab zu halten, bietet die Barmer ihren Versicherten kostenlose Online-Kurse an.

Aalen. Mit der Einschränkung des öffentlichen Lebens haben Bund und Länder auch die Möglichkeiten sportlicher Aktivitäten stark reduziert. Um Körper und Geist trotzdem auf Trab zu halten, bietet die Barmer ihren Versicherten kostenlose Online-Kurse an. Das Angebot reicht von Fitness- und Bewegungskursen über Entspannung bis hin zur Ernährungsberatung. "Unsere zertifizierten Onlinekurse sind zeitlich und räumlich flexibel und eine prima Möglichkeit, um sich digital fit zu halten", sagt Kai Nar, Regionalgeschäftsführer der Barmer in Aalen. Einen Überblick über das Online-Kursangebot der BARMER liefere die Webseite www.barmer.de/g100004.

Die Nachfrage nach Online-Kursen sei groß. Allein zu den Präventionskursen von CyberFitness würden sich monatlich mehr als 1000 Barmer-Versicherte anmelden. Bei diesen Kursen, die alle von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert worden sind, absolvieren die Teilnehmer über acht Wochen 30- bis 60-minütige Onlineeinheiten. Am gefragtesten sei derzeit "Erfolgreich abnehmen", gefolgt von "Rücken Coaching".

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL