WeltmeisterschaftStadt ermöglicht Public Viewing

Heidenheim. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, die Sondernutzungserlaubnis zur Außenbewirtschaftung anlässlich der bevorstehenden Fußballweltmeisterschaft von Dienstag, 1. November, bis Sonntag, 18. Dezember, gebührenpflichtig zu verlängern. Gastronomen müssen die Erlaubnis schriftlich beantragen, dürfen jedoch keine Energie verschwenden, um Außenbereiche zu heizen.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Kommentare