Wettbewerb: Kunst gegen Komasaufen

+
Die Kampagne will Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen vorbeugen. Symbolfoto: DAK-Gesundheit

Aalen. Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2022 zur Alkoholprävention bei Kindern und Jugendlichen im Ostalbkreis. Im 13. Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakatideen von Schülerinnen und Schülern zwischen 12 und 17 Jahren zum Thema Rauschtrinken. Einsendeschluss: 30. April. Verbunden damit ist die „Aktion Glaskar“, die Schüler, Lehrer und Eltern über Alkohol aufklärt.

Link: Mehr Infos unter www.dak.de/buntstattblau

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare