Heubacher Schüler pflanzen Bäume für die Zukunft

+
Heubach Wo Schüler die Zukunft pflanzen

Heubach. Schüler des Rosenstein-Gymnasiums und der Schillerschule sowie zwei ukrainische Schüler von der Gemeinschaftsunterkunft haben gemeinsam mit Schulsozialarbeiter Andreas Dionyssiotis, Biologielehrer Alexander Böhm und Sozialarbeiterin Vera Meßner ein Zeichen gesetzt: Sie pflanzten unter Anleitung von Revierleiter Johannes Marquardt Bäume gegen den Klimawandel.

Am Ende der Pflanzaktion wurden die Jungpflanzen zu ihrem Schutz mit Wuchshüllen versehen. Die Schüler waren begeistert, die nächste Pflanzaktion ist schon in Planung.

Zurück zur Übersicht: Rosenstein

Kommentare