Alkohol am Steuer: Drei Verletzte nach Unfall zwischen Hussenhofen und Iggingen

  • Weitere
    schließen
+
Unfall mit mehreren Verletzten auf der K3266.

Am Samstagabend kam es in einer Kurve auf der Kreisstraße zu einem Zusammenstoß.

Iggingen. Auf der Kreisstraße zwischen Iggingen und Hirschmühle bei Hussenhofen kam es am Samstagabend zu einem Unfall mit drei Verletzten. Wie die Polizei berichtet, stand der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss.

Gegen 19.24 Uhr kam der 24-jährige Unfallverursacher mit seinem rechtsgesteuerten BMW in Richtung Iggingen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrspur. Ein entgegenkommender 25-jähriger Audi-Fahrer wich zwar aus, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Der BMW-Fahrer wurde leicht verletzt, die zwei weiteren Insassen blieben unverletzt. Der Audi-Fahrer sowie seine 21-jährige Beifahrerin wurden ebenfalls leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 58.000 Euro.

Bei einem Zusammenstoß mit zwischen Hussenhofen und Iggingen stürzte ein BMW einen Abhang hinab.

Zurück zur Übersicht: Iggingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL