Unfall bei Mutlangen: Fahrzeug überschlägt sich mehrfach

+
Symbolbild.

Die B298 war zur Bergung und Unfallaufnahme gesperrt. 

Mutlangen. Zu einem Unfall ist es am Freitagnachmittag gegen 14.45 Uhr auf der B298 zwischen Mutlangen und Spraitbach gekommen. Laut Angaben der Polizei kam ein 46-Jähriger auf Höhe der Amandusmühle mit seinem Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Böschung und überschlug sich mehrfach.

Letztendlich kam der PKW wieder auf den Rädern zum Stehen. Der Fahrer wurde dabei verletzt. Der entstandene Schaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Die B298 war zur Bergung und Unfallaufnahme voll gesperrt.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

Kommentare