Pure Gewerbeförderung

Begehrt ist das neue Gewerbegebiet "Fehläcker" in Waldstetten allemal. Die Gemeinde investiert nun rund eine Million Euro in den Bau eines Regenklär- und eines Regenrückhaltebeckens. Um dieses Thema ebenso wie um die Forstwirtschaft ging es in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag.

Anja Jantschik

Zurück zur Übersicht: Waldstetten

Mehr zum Thema

Kommentare