Landkreisverwaltung wird digital

Aalen. Seit Kurzem bietet der Geschäftsbereich Sicherheit und Ordnung des Landratsamts Formularassistenten auf der Internetseite des Ostalbkreises an. Dies teilt die Kreisverwaltung mit. Damit werde Bürgerinnen und Bürgern, die etwa einen Jagdschein beantragen oder diesen verlängern wollen oder Anträge nach Waffen- oder Sprengstoffrecht stellen wollen, die Antragstellung erleichtert. Gleichzeitig könnten interne Verwaltungsabläufe im Zeitalter der E-Akte effizienter gestaltet werden. „Mit Blick auf das Online-Zugangsgesetz, das bundesweit die sukzessive Digitalisierung von Verwaltungsdienstleistungen verpflichtend vorsieht, arbeiten wir an der Aktualisierung unserer Online-Angebote“, sagt Landrat Dr. Joachim Bläse.

Im Interviewstil werde der Antragsteller nach den für die Antragstellung notwendigen Angaben gefragt, die in die Formularassistenten eingetragen werden. Dank einer integrierten Übersetzungsfunktion stehen demnach mehrsprachige Ausfüllhilfen zur Verfügung.

Mehr dazu im Netz unter www.ostalbkreis.de.

© Schwäbische Post 14.10.2020 20:33
571 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy