Kirche im Grünen auf Böbingens Gartenschaugelände

  • Pastor Rainer Zimmerschitt hat zu einem „Spaziergehgottesdienst“ gebeten. Foto: privat

Böbingen. Die Hygienevorschriften und die Abstandsregeln wegen Covid-19 lassen Kirchengemeinden kreativ werden. Zu einem besonderen Sonntagsangebot luden die beiden Gemeinden der evangelisch-methodistischen Kirche in Aalen und Schwäbisch Gmünd ein. Der „Spaziergehgottesdienst“ war auf dem Gelände der Remstal-Gartenschau in Böbingen. Pastor Rainer Zimmerschitt freute sich über die Teilnahme von jungen und älteren Gottesdienstbesuchern bei der „Kirche im Grünen“. Am Sonntag, 30. August, 10.30 Uhr, geht es nach Wetzgau.

© Schwäbische Post 04.08.2020 19:02
578 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy