Neue Fahrzeuge für den Zivilschutz

Übergabe Landrat Klaus Pavel hat drei neue Mannschaftstransportwagen an das DRK Aalen, das DRK Schwäbisch Gmünd und die Malteser Aalen übergeben. Die Fahrzeuge dienen im Katastrophenschutz-Fall als Mannschaftstransporter und für betroffene Patienten als Sitzend-Transportmittel. Foto: hag

© Schwäbische Post 23.12.2016 19:47
1338 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.