Polizei 19-Jähriger mit Stichverletzungen

Göppingen. Nach einer Auseinandersetzung am frühen Samstagmorgen brachten Rettungskräfte einen 19-Jährigen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Nach Ermittlungen der Polizei hatte sich der junge Mann mit einem Bekannten gestritten, was in eine körperliche Auseinandersetzung mündete. Der 19-Jährige erlitt Stichverletzungen. Der Grund für die Auseinandersetzung ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

© Schwäbische Post 29.01.2018 19:49
768 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.