Wie man Jungs erziehen soll

Schwäbisch Gmünd. „Eltern können viel dazu beitragen, damit Jungen gut in der Schule, in Medienwelten, Kindheit und Pubertät zurechtkommen: Jungen brauchen klare Ansagen und eine liebevolle Führung. Dazu brauchen Eltern eine stabile und verlässliche Haltung“, sagt Diplom Pädagoge Dr. Reinhard Winter. Der Pädagoge kommt am Donnerstag, 22. Oktober, 19.30 Uhr, an die St.-Josef-Schule in Gmünd.

Im Vortrag wird dargestellt, warum und wie Jungen auf klare Eltern angewiesen sind. Dazu gibt es eine ganze Reihe von praktischen Tipps, um für Jungen eine gute „Führungskraft“ zu sein. Anschließend bleibt noch Zeit und Gelegenheit für Fragen und Diskussion. Dr. Reinhard Winter ist Diplompädagoge am Sozialwissenschaftlichen Institut Tübingen. Er arbeitet mit Jungen, mit Eltern und mit Menschen, die mit Jungen arbeiten.

Die Karten für die Veranstaltung können im Vorverkauf für 7 Euro bis 20. Oktober erworben werden (keine Abendkasse).

Infos zu den Vorverkaufsstellen per E-Mail www@keb-ostalbkreis.de oder Telefon (07361) 590 30.

© Schwäbische Post 14.10.2020 20:33
599 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy