Zahl des Tages

43

Prozent weniger Personen als noch im Jahr 2007 gingen bundesweit im Jahr 2017 zur Darmkrebs-Früherkennung. Das hat die Auswertung von KKH-Versichertendaten ergeben. Ab dem Alter von 55 Jahren übernehmen die Krankenkassen die Kosten für eine solche Untersuchung, die sogenannte Darmspiegelung.

© Schwäbische Post 05.12.2018 20:10
203 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.