Lesen Sie weiter

STEUERZAHLERBUND

Ermittlungen gegen 'Konsul'

Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth ermittelt gegen den Präsidenten des Bundes der Steuerzahler in Bayern, Rolf von Hohenhau, wegen Urkundenfälschung, Titelmissbrauchs und Strafvereitelung. Wie Justizsprecher Andreas Quentin gestern mitteilte, wird auch gegen von Hohenhaus Stellvertreter, den Fürther Steuerberater Peter Eggen, ermittelt. In diesem
  • 439 Leser

74 % noch nicht gelesen!