Lesen Sie weiter

URTEIL

Kind Reiniger eingeflößt

Weil sie ihrer kleinen Tochter über Jahre hinweg ätzende Essigessenz und Kalkreiniger eingeflößt hat, muss eine Mutter aus Teterow (Mecklenburg-Vorpommern) für neun Jahre ins Gefängnis. Nach Überzeugung des Rostocker Landgerichts hat sie die heute fünfjährige Lea-Marie mehr als 20 Mal gewaltsam gezwungen, die ätzenden Substanzen in steigender Dosierung
  • 366 Leser

51 % noch nicht gelesen!