Lesen Sie weiter

GERHART BAUM

Fremde Federn: Gnade ist die Stärke des Staates

Die Diskussion über die vorzeitige Freilassung ehemaliger RAF-Terroristen erregt große Aufmerksamkeit. Sie ist nur erklärbar vor dem Hintergrund des Terrorismus der 60er und 70er Jahre, einer Zeit aufgewühlter Debatten über Notstandsgesetze, Vietnam-Krieg, Schah-Besuch und die Ermordung des Studenten Ohnesorg. Es war eine Zeit des Aufbruchs und wichtiger
  • 269 Leser

86 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel