Lesen Sie weiter

EMISSIONEN

KOMMENTAR: Ökonomie gegen Ökologie

Was die EU derzeit erlebt, ist eine Wiederauflage des Streits zwischen Wirtschaft und Umwelt. Soll der Staat den Autobauern per Gesetz vorschreiben, umweltfreundlichere und sauberere Autos herzustellen? Schon in den 90er Jahren stellte sich die Frage. Damals konnte sich Europas Autobranche der staatlichen Knute durch eine Selbstverpflichtung entwinden.
  • 889 Leser

74 % noch nicht gelesen!