Lesen Sie weiter

VIETNAM / Tödlich verlaufene Schönheitsoperation

Falsche Ärzte, dafür aber billig

Ein junges Pärchen ohne jegliche medizinische Ausbildung hat in Vietnam monatelang Schönheitsoperationen zum Billigtarif angeboten. Die beiden flogen erst auf, als eine Patientin auf dem Operationstisch starb. Die beiden 23-Jährigen wurden wegen Missachtung ärztlicher Richtlinien - nicht aber wegen Mordes angeklagt. Der Tod gilt als 'Unfall'. Dem Paar
  • 382 Leser

46 % noch nicht gelesen!