Lesen Sie weiter

JUSTIZ / Heute entscheidet das Bundesverfassungsgericht über heimliche Vaterschaftstests

Auf der Suche nach den Kuckuckskindern

Der Bundesgerichtshof hat heimliche Vaterschaftstests als Beweismittel vor Gericht verboten. Heute entscheidet darüber das Bundesverfassungsgericht. Als das Kind getauft wurde, war Björn S. (Name geändert) offiziell noch Vater. Schon bei der Taufe war sich der 36-Jährige nicht sicher, ob wirklich sein Kind getauft wurde. 'Natürlich hatte ich väterliche
  • 344 Leser

88 % noch nicht gelesen!