Lesen Sie weiter

JUSTIZ / Klagen mehrerer Luftfahrtgesellschaften zurückgewiesen

Endgültiges Aus für Flughafen Tempelhof

Der Berliner Traditionsflughafen Tempelhof muss Ende Oktober 2008 schließen. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Klagen von 13 Luftfahrtgesellschaften zurückgewiesen, in denen diese die Fortführung des Flugbetriebs bis 2011 verlangt hatten. Die zumeist kleineren Firmen befürchten Wettbewerbsnachteile, falls sie früher umziehen müssen.
  • 411 Leser

64 % noch nicht gelesen!