Lesen Sie weiter

SKI ALPIN / Kleine Länder kritisieren die neuen Qualifikationen bei der WM

Aufstand der Exoten

Der Ebinger Stephan Keppler darf beim Riesenslalom starten
Der Internationale Skiverband will die Starterfelder verkleinern und führte bei der WM in Are Qualifikationsrennen ein. Die kleinen Länder protestierten lautstark, unter dessen holte sich Stephan Keppler aus Ebingen die Starterlaubnis für den Riesenslalom.
  • 353 Leser

92 % noch nicht gelesen!