Lesen Sie weiter

EISSCHNELLLAUF

Anni Friesinger nicht im Team

Ohne Anni Friesinger, aber mit Claudia Pechstein tritt das deutsche Eisschnelllauf-Team im Mannschaftswettbewerb der Einzelstrecken-WM in Salt Lake City (8. bis 11. März) an. Während Friesinger sich ausschließlich auf ihre Einzelstarts über 1000 und 1500 Meter konzentrieren will, bekräftigte Pechsteins Trainer Achim Franke nach der Mehrkampf-WM in Heerenveen
  • 446 Leser

52 % noch nicht gelesen!