Lesen Sie weiter

TRANSRAPID

Einwände erörtert

Das Erörterungsverfahren zu der heftig umstrittenen Transrapidtrasse vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen beginnt am 26. Februar. An rund 70 Verhandlungstagen bis zum 12. Juli werde die Gemeinde Unterschleißheim bei München Schauplatz für die Erörterungen aller fünf Planfeststellungsabschnitte sein, teilte die DB Magnetbahn, eine Tochter der Deutschen
  • 302 Leser

72 % noch nicht gelesen!