Lesen Sie weiter

IRAK / Premierminister Blair spricht von verbesserter Sicherheitslage

London zieht die ersten Truppen ab

Auch Dänemark vor dem Rückzug - Washington: Zeichen des Fortschritts
Während die USA ihre Truppen im Großraum Bagdad verstärken, ziehen Großbritannien und Dänemark mehr als 2000 Soldaten aus dem Süden des Irak zurück. Großbritannien und Dänemark ziehen Soldaten aus dem Irak ab. Im Unterhaus in London kündigte der britische Premierminister Tony Blair den Abzug von zunächst 1600 der derzeit 7100 Soldaten in
  • 314 Leser

89 % noch nicht gelesen!