Lesen Sie weiter

AIRBUS

'Nicht politisch motiviert'

Die von Daimler-Chrysler nominierten Mitglieder des Verwaltungsrates beim Airbus-Mutterkonzerns EADS sind laut Co-Präsident Manfred Bischoff ausschließlich am Erfolg orientiert. 'Daher ist die Unterstellung, sie handelten im nationalen, politischen Auftrag, absolut falsch.' Der Verwaltungsrat habe die Verantwortung, Lösungen zu finden, die die Wettbewerbsfähigkeit
  • 562 Leser

73 % noch nicht gelesen!