Lesen Sie weiter

KINDERBETREUUNG

CDU will Thema vertagen

Trotz verstärken Drucks aus SPD und CSU will die CDU im Finanzierungsstreit über den Ausbau der Krippenbetreuung nicht nachgeben und die Entscheidung vertagen. Vor der Koalitionsrunde gestern Abend machte Generalsekretär Ronald Pofalla deutlich, dass dabei höchstens ein Fahrplan zu erwarten sei. Die SPD will noch vor Ostern Nägel mit Köpfen machen
  • 375 Leser

73 % noch nicht gelesen!