Lesen Sie weiter

MILLIONENGEWINN

Tippschein im Müll

Doppeltes Glück hatte eine 80-jährige Rentnerin aus dem Bergischen Land, die am vergangenen Wochenende den 13,7-Millionen-Euro-Jackpot des Deutschen Lottoblocks geknackt hatte. Wie WestLotto berichtet, lag der Schein mit dem Millionengewinn schon in der Mülltonne, als der Seniorin nach Presseberichten über den unbekannten Gewinner die Idee kam: 'Das
  • 322 Leser

55 % noch nicht gelesen!