Lesen Sie weiter

LUFTFAHRT / Erneut Probleme bei indonesischem Flugzeug Notlandung verläuft glimpflich

LUFTFAHRT / Erneut Probleme bei indonesischem Flugzeug Notlandung verläuft glimpflich

Sechs Wochen nach dem Flugzeugunglück in Indonesien mit 21 Toten ist wieder eine Maschine der nationalen Fluggesellschaft Garuda notgelandet. Die Boeing 737-400 mit 142 Menschen an Bord hatte Probleme mit dem Fahrwerk, berichtete die nationale Nachrichtenagentur Antara. 'Die Maschine ist letztlich glatt gelandet, die Passagiere an Bord wurden nicht
  • 443 Leser

45 % noch nicht gelesen!