VERFOLGUNGSJAGD

Ganz flotter Jugendlicher

Ein 16-Jähriger hat sich in der Nacht zum Sonntag in Affing (nahe Augsburg) eine rasante Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine Funkstreife gegen Mitternacht ein verdächtiges Auto kontrollieren. Der junge Fahrer des Wagens beschleunigte und flüchtete. Neun Streifenwagen nahmen die Verfolgung auf. Der Jugendliche missachtete mehrere rote Ampeln, machte einige riskante Überholmanöver. Nach einer Viertelstunde konnte er schließlich gestoppt werden. Im Wagen saßen neben dem Fahrer noch drei weitere Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren. Das Auto gehörte den Eltern des Fahrers, den Schlüssel
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: