TENNIS

Clijsters sagt erneut ab

Die frühere Tennis-Weltranglistenerste Kim Clijsters hat ihre Teilnahme an den US Open (27. August bis 9. September) abgesagt. Die Belgierin beendet nach dieser Saison ihre Karriere. Zuvor hatte Clijsters aufgrund der Vorbereitungen für ihre Hochzeit mit dem US-Basketballer Brian Lynch ihren Verzicht auf die French Open erklärt. Jetzt ist nach Wimbledon Schluss.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: