BILLARD

Enttäuschung für Horn

Der Niederländer Jean Paul de Bruijn ist neuer Weltmeister im Einband-Billard. Im Finale im spanischen Alicante bezwang er den Belgier Frederic Caudron mit 150:106 in zehn Aufnahmen. Martin Horn (Essen), der die letzte WM 1997 gewonnen hatte, verpasste in der Zwischenrunde nach zwei Niederlagen den Sprung ins Finale und belegte Platz sechs.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: