frauen-fussball

Pohlers trifft in China

Auch Torschützin Conny Pohlers konnte die 2:3 (2:2)-Niederlage einer Weltauswahl der Fußball-Frauen gegen den achtmaligen Asienmeister China nicht verhindern. Vor 31 000 Zuschauern gelang der Potsdamerin in Wuhan mit einem Kopfball die 1:0-Führung für die von der ehemaligen Bundestrainerin Tina Theune-Meyer betreute Weltauswahl.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: