Lesen Sie weiter

SCHULEN / Fast 3000 Demonstranten in Stuttgart

Arbeitslose Lehrer sehen rot

Fast 3000 arbeitslose Lehrer haben gestern in Stuttgart für ihre Einstellung in den Schuldienst demonstriert. Sie forderten die Landesregierung auf, gesperrte und gestrichene Lehrerstellen wieder zu besetzen. Dadurch könnten im neuen Schuljahr rund 1000 Lehrer mehr eingestellt werden, rechnete die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) vor.
  • 429 Leser

70 % noch nicht gelesen!