Lesen Sie weiter

fussball-pokal

Gegenwehr bricht spät

Bundesliga-Absteiger Alemannia Aachen ist mit minimalem Aufwand und einem 3:0 bei Normannia Gmünd in die zweite Runde des DFB-Vereinspokals eingezogen.
  • 239 Leser

91 % noch nicht gelesen!