Lesen Sie weiter

RUSSLAND

Anschlag auf Expresszug

Auf den 'Newski Express' zwischen Moskau und St. Petersburg wurde ein Anschlag verübt. 60 Menschen wurden verletzt. Der Anschlag auf die am meisten befahrene Strecke zwischen den beiden größten Städten Russlands sei durch eine ferngezündete Bombe verursacht worden, teilte das russische Innenministerium mit. Der selbstgebaute Sprengsatz sei vor der Lokomotive
  • 402 Leser

72 % noch nicht gelesen!