Lesen Sie weiter

WAFFENLIEFERUNG

Iran weist Vorwurf zurück

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat Vorwürfe des Westens zurückgewiesen, Teheran unterstütze die Taliban mit Waffen. Er habe 'ernsthafte Zweifel' an solchen angeblichen Waffenlieferungen nach Afghanistan, sagte Ahmadinedschad gestern bei einem Besuch in Kabul. Er hält sich zum ersten Mal in Afghanistan auf. Die USA wollten mit diesen Anschuldigungen
  • 356 Leser

53 % noch nicht gelesen!