Lesen Sie weiter

RADSPORT

TV-Quote steigt

Die Radsport-Fans schalten wieder den Fernseher an. Die ARD verzeichnet im Verlauf der Deutschland-Tour steigende Quoten und liegt in etwa auf dem Vorjahres-Niveau. Auf der Etappe Singen - Sonthofen (Montag) verfolgten 1,26 Millionen Zuschauer im Schnitt das Geschehen (Marktanteil 12,5 Prozent). Beim Auftakt in Saarbrücken waren es 800 000 gewesen.
  • 451 Leser

0 % noch nicht gelesen!