Lesen Sie weiter

PERU / Sicherheitskräfte im Erdbebengebiet verdoppelt

Priester und Truppen gegen Chaos

Mit der Verdoppelung der Sicherheitskräfte haben die Behörden in Peru auf die zunehmenden Nachrichten von Plünderungen und Chaos im Erdbebengebiet reagiert. Mehr als 1000 Soldaten trafen im weitgehend zerstörten Departement Ica ein. Die Kirche rief zur Eintracht auf und entsandte neun Priester. Ein starkes Nachbeben löste unterdessen in der Nacht zum
  • 372 Leser

43 % noch nicht gelesen!