Lesen Sie weiter

DAMMBRUCH

Zechen überflutet

Nach heftigen Regenfällen und einem Dammbruch sind im Osten Chinas zwei Kohlebergwerke überflutet worden. Insgesamt 181 Arbeiter wurden unter Tage eingeschlossen. Für die 172 Männer in einer Zeche in Xintai gebe es nur geringe Überlebenschancen, sagte der Direktor der zuständigen Sicherheitsbehörde der Provinz Shandong, Wang Ziqi.
  • 439 Leser

0 % noch nicht gelesen!