Lesen Sie weiter

TÜRKEI / Außenminister Gül stellt sich zum zweiten Mal

Präsidentenwahl beginnt

Das neugewählte türkische Parlament nimmt heute einen neuen Anlauf zur Wahl eines Staatspräsidenten. Als Kandidat der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP kann Außenminister Abdullah Gül darauf bauen, spätestens in einem dritten Wahlgang am 28. August die Mehrheit zu bekommen. Die oppositionelle Republikanische Volkspartei (CHP) von Deniz Baykal
  • 354 Leser

45 % noch nicht gelesen!