Lesen Sie weiter

FUSSBALL

Tor nach 9 Sekunden

Fußball-Jungstar Fabinho hat beim brasilianischen Traumstart in die U-17-WM das schnellste Tor in der Geschichte der offiziellen Fifa-Wettbewerbe erzielt. Der Stürmer traf beim 7:0 gegen Neuseeland nach neun Sekunden und unterbot die alte Bestmarke von Hakan Sükür. Der Türke hatte bei der A-WM 2002 gegen Südkorea (3:2) nach elf Sekunden das 1:0 geschossen.
  • 343 Leser

0 % noch nicht gelesen!