RADSPORT

Mit Petacchi, ohne Klöden

Ohne Titelverteidiger Andreas Klöden, dafür mit anderen prominenten Radprofis geht die 23. Regio-Tour von heute bis Sonntag durch Südbaden und das Elsaß. Während der Astana-Fahrer wie auch sein im Dopingsumpf steckendes Team pausieren, gibt T-Mobile-Fahrer Michael Rogers sein Comeback bei der fünftägigen Rundfahrt. Der Australier war vor fünf Wochen bei der Tour de France schwer gestürzt. Nun kann er seinen Arm wieder zu 95 Prozent bewegen. Bei der ersten Flach-Etappe heute über 183,3 km von Lutterbach nach Soultz/Elsaß könnten Sprinter wie Gerald Ciolek (T-Mobile) oder Alessandro Petacchi glänzen. Der unter Dopingverdacht stehende
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: