LEICHTATHLETIK

Norpoth wird 65

Das einstige deutsche Läuferidol Harald Norpoth feiert heute seinen 65. Geburtstag. Der größte Erfolg des Münsterländers, wegen seines Laufstils auch der 'deutsche Emil Zatopek' genannt, war im Jahr 1964 die Silbermedaille über 5000 m bei den Olympischen Spielen in Tokio. 1966 stellte er in Hagen in 4:57,8 Minuten einen neuen Weltrekord über 2000 m auf.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: