Lesen Sie weiter

USA / Bericht prangert Versäumnisse bei Terrorbekämpfung an

CIA im Kreuzfeuer

Ex-Chef Tenet soll Hinweise auf Anschläge ignoriert haben
Wegen schwerer Versäumnisse im Vorfeld der Terroranschläge vom 11. September 2001 steht der amerikanische Geheimdienst CIA erneut mit dem Rücken zur Wand. Besonders der frühere CIA-Chef George Tenet wird als Verantwortlicher dafür angeprangert.
  • 425 Leser

92 % noch nicht gelesen!