Lesen Sie weiter

TENNIS / Benjamin Becker in New Haven gescheitert

Isner verdirbt die Generalprobe

Daviscupspieler Benjamin Becker ist bei der Generalprobe für die in der kommenden Woche beginnenden US Open frühzeitig gescheitert. Der Saarländer schied beim mit 675 000 Dollar dotierten ATP-Turnier in New Haven schon in der ersten Runde mit 3:6, 4:6 gegen US-Profi John Isner aus. Am 199. der Weltrangliste war Becker schon vor drei Wochen zum Auftakt
  • 369 Leser

44 % noch nicht gelesen!