Lesen Sie weiter

WM-prämien

60 000 Dollar für Gold

Der Weltverband IAAF schüttet bei der Leichtathletik-WM ein Gesamtpreisgeld von insgesamt 7,194 Millionen US-Dollar aus. Alle Goldmedaillen-Gewinner erhalten 60 000 Dollar (rund 45 750 Euro), Sieger-Staffeln 80 000. Für Silber gibts 30 000 und für Bronze 20 000 Dollar. Platz acht wird noch mit 4000 Dollar honoriert. Ein Weltrekord? Der wäre 100
  • 332 Leser

5 % noch nicht gelesen!